Vital Studio News

Hier finden Sie aktuelle Aktionen und News.
Kurzinterview zur jugendlichen Hautpflege

Kurzinterview zur jugendlichen Hautpflege


Warum sollte man bekannten Youtube- oder Beautybloggerinnen in Sachen Hautpflege kritisch gegenüberstehen?

„Junge Haut ist oft durch viele gutgemeinte jedoch falsche Pflegeversuche irritiert oder schlichtweg ‚überpflegt‘. Zudem sind die Tipps von bekannten YoutuberInnen nicht immer ideal auf die eigenen Bedürfnisse der Haut abgestimmt. Im Rahmen des U20-Pflege-Packages (Verlinkung einfügen) finden wir stets eine individuelle Lösung für etwaige Hautprobleme.“

Hautpflege ist also eine äußerst persönliche Angelegenheit?

„Absolut. In unserem Institut legen wir besonderen Wert darauf, Lösungen für die persönlichen Probleme bzw. Unregelmäßigkeiten der Haut zu finden. Ganz egal ob es sich dabei um ölige, sensible, trockene oder von Unreinheiten geplagte Jugendhaut. handelt.“

Warum ist eine Hautanalyse und angepasste Pflege gerade bei Jugendlichen so wichtig?

„In der Pubertät verändert sich der Körper und der Hormonhaushalt ist nicht immer in Balance. Viele Teenager plagen verschiedene Hautprobleme und sie wissen nicht, wie sie dagegen vorgehen bzw. diese schon vorab vermeiden können. Anstatt herumzuexperimentieren und alles nur noch schlimmer zu machen sollte man ein Fachinstitut aufsuchen und sich beraten zu lassen. Uns ist es wichtig, Aufklärungsarbeit zu leisten und zu erklären, worauf Jugendliche bei der Pflege ihrer Haut achten müssen. Kennt man die Bedürfnisse seiner Haut, so kann man darauf reagieren und schafft so die Basis für einen ebenmäßigen Teint im Erwachsenenalter.“

Warum haben Sie das U20-Pflege-Package geschaffen?

„Ja, der eigene Körper und die Haut befindet sich in diesem Zeitraum im Umbruch – doch Pickel, die müssen nicht unbedingt sein. Ich verstehe es als meine Aufgabe ihnen mit meinem Fachwissen beiseite zu stehen und sie bestmöglich zu beraten, sodass sie ungehemmt nach außen treten können. Der Preis von 139 Euro für die Behandlung bei uns im Vitalstudio und ein umfassendes Heimpflegepackage schont zudem die jugendliche Brieftasche.“